BERUFSBILD "ALTENPFLEGER"

BERUFSBILD  "ALTENPFLEGER"

altenpfleger-grau.jpg

AUFGABENBEREICHE

Fink. Das Zentrum für Betreuung.

ist Ausbildungsbetrieb für die Ausbildung

zum Altenpfleger bzw. zur Altenpflegerin.

 

Hier ein paar wichtige Informationen zu diesem

wertvollen und verantwortungsvollen Beruf:

Als Auszubildender in der Pflege erlangen Sie Kenntnisse,

Fähigkeiten und Fertigkeiten zur selbständigen und

eigenverantwortlicher Pflege alter Menschen.

Hierzu gehört die Beratung, Begleitung

und Betreuung von Senioren.

 

Sie sind in Ihrer täglichen Arbeit zuständig für
 

  • eine sach- und fachkundig umfassend geplante Pflege

  • die Mitwirkung bei der Behandlung kranker alter Menschen einschließlich der Ausführung ärztlicher Verordnungen, Medikationen

  • die Erhaltung und Wiederherstellung individueller Fähigkeiten des Bewohners

  • die Mitwirkung an qualitätssichernden Maßnahmen in der Pflege

  • die Anleitung, Beratung und Unterstützung neuer Mitarbeiter

  • die Betreuung und Beratung alter Menschen in ihren persönlichen und  sozialen Angelegenheiten u/o deren Angehörigen

  • die Hilfe zur Erhaltung und Aktivierung der eigenständigen Lebensführung einschließlich der Förderung sozialer Kontakte

ANFORDERUNGEN

  • ausgeprägte Beobachtungsgabe

  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation

  • Eigenständiges Handeln, Verantwortungsbewusstsein

  • Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit der Wertschätzung

  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft

  • Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit – Loyalität

  • Psychische und physische Belastbarkeit

mitarbeiter_edited.jpg
ausbildung_edited.jpg

VORAUSSETZUNGEN

Für die Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in

sind folgende Voraussetzungen nötig:

  • abgeschlossene Realschul- oder Berufsausbildung

  • oder ein anderer als gleichwertig anerkannter Schulabschluss

  • oder Hauptschulabschluss und erfolgreich abgeschlossene mind. zweijährige Berufsausbildung

  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung

ORGANISATION

Ausbildungsdauer:

3 Jahre


Ausbildungsform:

Duales System (Wechsel Theorie – Praxis)

Altenpflegeschulen:
• Wangen und Ravensburg

• Bad Waldsee: Institut für Soziale Berufe gGmbH
• Leutkirch: Sophie-Scholl-Schule
• Immenstadt: Altenpflegeschule der bfz gGmbH
• Kempten: BFS für Altenpflege

lernen_edited.jpg
aufstieg.jpg

AUFSTIEGSMÖGLICHKEITEN

  • Mentor/Fachkraft für Wundversorgung/Psychiatrie/Palliativpflege

  • Wohngruppenleitung

  • Qualitätsmanagementbeauftragter

  • Pflegedienstleitung

  • Einrichtungsleitung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

WEITERE INFORMATIONEN

des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege unter:

https://www.stmgp.bayern.de/pflege/generalistische-pflegeausbildung/

DOWNLOAD:

Broschüre "Pflegeausbildung"

Flyer "Pflegeausbildung"

WEITERE INFORMATIONEN

über eine Ausbildung in unseren Betrieben:

DOWNLOAD:

Flyer "Ein Beruf mit Zukunft"