Nicht immer ist es möglich,
in den eigenen vier Wänden
selbstständig weiterzuleben.

Durch verschiedene Faktoren,
wie zum Beispiel Krankheiten oder
den Verlust von Bezugspersonen

können so große Belastungen entstehen,
dass der häusliche Alltag nicht mehr zu bewältigen ist.

In solchen Fällen kann ein Umzug
in eine Betreuungseinrichtung Entlastung bringen.

Wir möchten dafür sorgen,
dass „FINK. Das Zentrum für Betreuung.“
zu einer neuen Heimat für jeden
hilfebedürftigen Menschen wird,
der bei uns einzieht.

 

Ein Ort, in dem

„Der Mensch im Mittelpunkt“

steht.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an
unseren Einrichtungen und möchten Ihnen auf
diesem Wege unsere Unternehmensphilosophie, unser Konzept
und unsere jahrzehntelange Kompetenz in der Betreuung

und Pflege von hilfebedürftigen Menschen vorstellen.
 

Für Ihre persönlichen Anliegen und Fragen
stehen wir gerne zur Verfügung.

Ihre Familie Fink

Alt werden, und den Lebensabend würdevoll genießen.